Rassismus und Vorurteilsbewusstsein (17)

Inklusion in der Kitapraxis: Die Lernumgebung vorurteilsbewusst gestalten

Inklusion verpflichtet Bildungseinrichtungen, die vielfältigen Lebenswelten von Kindern zu berücksichtigen und dafür zu sorgen, dass kein Kind ausgegrenzt wird. Benachteiligungen auf Grund von Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe, Alter, Familienkonstellation, Behinderung, Aufenthaltsstatus, Fluchtgeschichte, Sprache, Religion u.a. verletzen elementare Rechte von Kindern, wie das Recht auf Bildung und das Recht auf Schutz vor Diskriminierung. Sie beschädigen Kinder in […]

Inklusion in der Kitapraxis: Die Interaktion mit Kindern vorurteilsbewusst gestalten

Die Interaktion mit Kindern vorurteilsbewusst gestalten (A. Krause, M. Ansari, E. Höhme, U. Lindemann, S. Richter, P. Wagner) ISBN: 978-3-945810-23-1 Inklusion verpflichtet Bildungseinrichtungen, die vielfältigen Lebenswelten von Kindern zu berücksichtigen und dafür zu sorgen, dass kein Kind ausgegrenzt wird. Benachteiligungen auf Grund von Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe, Alter, Familienkonstellation, Behinderung, Aufenthaltsstatus, Fluchtgeschichte, Sprache, Religion u.a. verletzen […]

Inklusion in der Kitapraxis: Die Zusammenarbeit mit Eltern vorurteilsbewusst gestalten

Institut für den Situationsansatz / Fachstelle Kinderwelten (Hrsg.) ISBN: 978-3-945810-21-7 Inklusion verpflichtet Bildungseinrichtungen, die vielfältigen Lebenswelten von Kindern zu berücksichtigen und dafür zu sorgen, dass kein Kind ausgegrenzt wird. Erleben Kinder die Kita jedoch als Lernort, der ihnen Respekt für ihre Besonderheiten entgegenbringt und auch für die der anderen Kinder und Familien, so entwickeln sie […]

Die Kita vorurteilsbewusst leiten

Inklusion in der Kita ist natürlich auch Aufgabe der Leitung: Sie sorgt für eine Kultur des Umgangs, in der Respekt für Unterschiede und klare Positionierungen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung erkennbar sind. Worauf es dabei ankommt, wird im vorliegenden Band aus der Fachdiskussion entfaltet und mit Beispielen aus der Leitungspraxis praxisnah veranschaulicht. Die Kita vorurteilsbewusst leiten […]

Handbuch Inklusion: Grundlagen vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung

Vielfalt respektieren, der Ausgrenzung widerstehen: Diese beiden Anforderungen verknüpfen die Autor*innen konsequent und bieten zusätzlich Grundlagenwissen für eine inklusive, vorurteilsbewusste Praxis. Das Handbuch gibt Anregungen dazu, wie der Alltag gestaltet werden kann, in dem Kinder mit all ihren Identitäten Anerkennung und Wertschätzung erfahren. Handbuch Inklusion: Grundlagen vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung Hrsg. Petra Wagner Herder Verlag […]